Workshop  /  22.4.2016  -  24.4.2016

Fraunhofer-Talent-School

Die Fraunhofer-Talent-School richtet sich an technisch und naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren. Das Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart lädt die ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom 22. bis zum 24. April 2016 dazu ein, den Stuttgarter Forschungscampus zu besuchen und an drei Tagen in spannenden Workshops gemeinsam mit Fraunhofer-Wissenschaftlern an praxisnahen Forschungsprojekten zu arbeiten. So erhalten Sie auf unterhaltsame Weise einen Einblick in das Arbeiten und Forschen bei Fraunhofer in Stuttgart.

Das Fraunhofer IGB beteiligt sich an der Talent School mit dem Workshop »CSI Stuttgart – vom genetischen Fingerabdruck zur Täteridentifizierung«. Unter Anleitung von Wissenschaftlern und Mitarbeitenden der Forschungsabteilung »Molekulare Biotechnologie« wenden die Schülerinnen und Schüler forensische Untersuchungsmethoden an, isolieren und charakterisieren selbst DNA aus Speichelproben und erstellen daraus einen genetischen Fingerabdruck zur »Täteridentifizierung«.

Bitte beachten: Die Anmeldefrist für die Talent School 2016 ist bereits abgelaufen und die Workshops sind vollständig ausgebucht.

Auf der Website des Fraunhofer-Institutszentrums Stuttgart findet sich allerdings neben weiteren Informationen zur Talent-School auch eine Vormerkliste für das Jahr 2017. Interessierte können sich bereits jetzt dort eintragen lassen.