Köln  /  20.3.2018  -  23.3.2018

Anuga FoodTec | Messe

Internationale Fachmesse für Lebensmittel- und Getränketechnologie

mehr Info zur Anuga FoodTec

Halle 4.2 / Stand E054 E058

Als globale Leitmesse ist die Anuga FoodTec der wichtigste Impulsgeber für die internationale Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Sie deckt als weltweit einzige Fachmesse alle Aspekte der Lebensmittelproduktion ab.

Unsere Themen

Produktschonende Druckwechseltechnologie (PCT)

Neben dem Einsatz zur Stabilisierung und Konservierung von flüssigen Lebensmitteln kann die PCT eingesetzt werden, um hochwertige Inhaltsstoffe für die Nahrungsergänzung zu extrahieren.

mehr Info

Selektive Trennung mit Elektromembranfiltration

Um Proteine selektiv anzureichern und sie Lebensmitteln zuzusetzen, wurde ein entwickeltes Elektromembranverfahren weiterentwickelt, um beispielsweise wertwolle Proteine aus Molke zu gewinnen.

mehr Info

Effiziente Trocknung

Der Einsatz von überhitztem Dampf zur Trocknung bietet hervorragende Möglichkeiten, um den Trocknungsprozess im Hinblick auf Trockenzeit, Energieverbrauch und weitere Parameter insbesondere die Produktqualität zu optimieren.

mehr Info

Biotechnische Herstellung organischer Säuren, Biotenside und Enzyme

Organische Säuren wirken konservierend, Biotenside lassen sich als Emulgatoren einsetzen und Enzyme sind in der Lebensmittelindustrie zu wichtigen Helfern geworden. Das Fraunhofer IGB etabliert und optimiert biotechnische Prozesse zur Konversion biogener Roh- und Reststoffe bis in den Technikums- bis m³-Maßstab.

mehr Info

Wertstoffe aus Mikroalgen

Algen sind natürliche und erneuerbare Ressourcen, die eine Reihe von chemischen Substanzen bilden, beispielsweise Vitamine, Fettsäuren und Carotinoide. Diese können in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden.

mehr Info