Nachhaltiges Nährstoffmanagement durch Nährstoff-Recycling

Leistungsangebot

Zurückgewonnene Produkte, die direkt als organische Düngemittel eingesetzt werden können.

Nährstoffrückgewinnung / Nährstoffrecycling

  • Untersuchung des unbehandelten Materials oder Reststoffes hinsichtlich des Nährstoffgehalts mittels instrumenteller Analytik
  • Entwicklung von Strategien und Technologien für eine optimale Rückgewinnung bzw. Recycling von Nährstoffen und organischer Substanz  
  • Simulation des Reaktionsverhaltens, statistische Versuchsplanung, Versuche im Labormassstab, Scale-up der Anlagen
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien zur Umsetzung geeigneter Rückgewinnungsverfahren, einschließlich Versuchen mit unserer Struvitfällungsanlage und zur Trocknung mit überhitztem Dampf in Labor- und Technikumsmassstab
  • Thermodynamische und kinetische Analyse der Fällung verschiedener Salze zur Beurteilung kompetitiver Reaktionen

Untersuchung im Labor

Produktuntersuchungen

  • Stabilitäts- und Alterungsversuche von Flüssigdüngern nach CIPAC
  • Online-Partikelmessung (1 µm - 2,5 mm) von Nährstoffkristallen
Pellets aus Gärresten

Pellets aus Gärresten.

Formulierung und Verarbeitung von Düngern

  • Entwicklung und Herstellung von Mehrkomponentendüngern aus flüssigen und festen Materialien mit Repellent-Eigenschaften
  • Formulierung und chemische Überprüfung von Flüssigdüngern
  • Herstellung organischer Flüssigdünger und Pflanzenstärkungsmittel im Extraktions- und Suspensionsverfahren
  • Verfahrensentwicklung zur Abtrennung, Trocknung und Pelletierung von Düngemitteln

Infrastruktur und Geräteausstattung