Physikalische Prozesstechnik

Kompetenzen

  • Wärmespeicherung mit thermo-chemischen Prozessen
  • Abtrennung von Feuchte aus Gasen mit Sorptionssystemen
  • Thermische Konditionierung von Biomasse zur Trocknung oder Torrefizierung
  • Integrierte Rückgewinnung flüchtiger Stoffe bei der Trocknung mit überhitztem Dampf
  • Rückgewinnung anorganischer Nährstoffe
  • Herstellung von Bodenverbesserungssubstraten aus organischen Reststoffen
  • Elektrolytische und photolytische Wasseraufbereitung
  • Anwendung elektrischer Felder zur selektiven Stofftrennung
  • Stabilisierung von Lebensmitteln und biogenen Produkten mit Druckwechseltechnologie

Bei der Anwendung dieser technischen Kompetenzen stellt die Fokussierung auf die Nachhaltigkeit unserer Entwicklungen ein zentrales Qualitätskriterium dar. So werden Primärstoffströme durch Stoffrecycling substituiert, Verfahrensprozesse für die effiziente Nutzung regenerativ bereitgestellter elektrischer Energie ertüchtigt oder die Effizienz der Energienutzung gesteigert. Hierdurch ergibt sich direkt auch eine verbesserte Wirtschaftlichkeit der Prozesse, sodass mit unserem Ansatz ökologische und ökonomische Anforderungen gleichermaßen erfüllt werden. Ein Beispiel ist die Entwicklung eines Verfahrens zur Speicherung von Wärme, die aus Abwärme oder Solarthermie bereitgestellt wird. Diese Wärme soll zeitlich und räumlich entkoppelt genutzt werden können, beispielsweise zur Trocknung in der Produktion, zur Versorgung von Gebäuden oder zur Aufkonzentrierung hoch belasteter Prozessabwässer mittels Vakuumverdampfung.

In der Abteilung arbeiten Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen wie Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Lebensmittelchemie, Konstruktion und Elektrotechnik zusammen und bilden interdisziplinäre Projektteams. Diese werden, je nach Aufgabenstellung im Projekt, um synergetische Kompetenzen aus anderen Abteilungen des Fraunhofer IGB, beispielsweise aus der Mikrobiologie und Bioverfahrenstechnik, oder aber auch anderer Institute der Fraunhofer-Gesellschaft ergänzt