Zell- und Tissue Engineering

Die Abteilung adressiert Fragestellungen im Tissue Engineering und in der regenerativen Medizin. Schwerpunkte liegen auf der Biomaterialentwicklung und -testung sowie dem Aufbau humaner 2D- und 3D-In-vitro-Gewebe aus primären Zellen oder induziert pluripotenten Stammzellen als Testsysteme oder Transplantate. Für akkreditierte Material- und Substanztestungen oder Differenzierungsversuche von Stammzellen stehen bereits Testsysteme zur Verfügung. Die Analyse zellulärer und extrazellulärer Bestandteile sich entwickelnder Herzklappen sowie die Entwicklung neuer Trägersubstrate für das kardiovaskuläre Tissue Engineering ist ein weiterer Forschungsschwerpunkt.

Arbeitsgebiete

 

Biomaterialien

 

Analyse von Zellen und Geweben

 

Kardiovaskuläres Tissue Engineering

 

3D-Gewebemodelle und akkreditierte Prüfverfahren

 

Attract-Gruppe Organ-on-a-Chip

Ansprechpartner

Suchen Sie einen konkreten Ansprechpartner in der Abteilung Zell- und Tissue Engineering?