Wir verbinden Biologie und Technik

 

... indem wir biologische Zellen wie Mikroorganismen oder biologische Erkennungselemente spezifisch auf technischen Trägermaterialien immobilisieren, um sie als Biosensoren einzusetzen.

Dr. Anke Burger-Kentischer

Dr. Michaela Müller

... durch Analyse von Substraten, Metaboliten und Produkten biotechnologischer Konversionsprozesse aus der Fest- und Flüssigphase in Echtzeit und mit geringem Messrauschen.  

Dr.-Ing. Matthias Stier, Johann Barlach, Stephan Scherle, Steffen Görner

 

... indem wir energieeffiziente physikalische Verfahren für den Zellaufschluss von Mikroorganismen zur Gewinnung von Inhaltsstoffen einsetzen.  

Dr. Ana Lucía Vásquez-Caicedo

 

… indem wir Bakteriophagen gezielt für den Abbau von Biofilmen einsetzen und damit die Keimbelastung von technischen Systemen selektiv reduzieren.

apl. Prof. Dr. Susanne Bailer

Gesundheit

Wir verbinden Biologie und Technik ...

 

… durch Verbindung von DNA-Hochdurchsatzsequenzierung und Bioinformatik. Damit werden innovative, neuartige Diagnose-Plattformen ermöglicht – Next Generation Diagnostics.

Dr. Kai Sohn

... durch die Kultivierung von menschlichen Gewebezellen in einer künstlichen, mikrophysiologischen Umgebung.  

Jun.-Prof. Dr. Peter Loskill

 

… indem wir ein neuartiges Formgebungsverfahren zur Herstellung miniaturisierter Membranen für die Versorgung von humanen Zellen entwickeln.

Dr. Thomas Schiestel

Jun.-Prof. Dr. Peter Loskill

... indem wir Viren auf Ebene des Genoms engineeren.  

apl. Prof. Dr. Susanne Bailer

 

… indem wir DNA-Sonden als Biosensoren auf einem Teststreifen nutzen.

apl. Prof. Dr. Susanne Bailer

 

… indem wir biologische Moleküle der natürlichen Gewebematrix mit vernetzbaren chemischen Gruppen versehen, um gezielt einstellbare Hydrogele als »Biotinten« herzustellen.

Dr. Achim Weber

 

... indem wir menschliche Immunrezeptoren auf einem handlichen Teststreifen nach Art eines immunchromatografischen Schnelltests einsetzen, um Pyrogene – Sepsis verursachende Mikroorganismen – nachzuweisen.

Dr. Anke Burger-Kentischer

Nachhaltige Chemie

Wir verbinden Biologie und Technik ...

 

... indem wir Mikroalgen mit bioverfahrenstechnischem Know-how in Photobioreaktoren kultivieren, um komplexe biologische Stoffe herzustellen.  

Felix Derwenskus

Dr. Ulrike Schmid-Staiger

... indem wir in Biogasanlagen produziertes Methan oder aus Holzabfällen gewonnene Zucker als Kohlenstoffquelle für Bakterien einsetzen, um biobasierte und biologisch abbaubare Polymere für Verpackungen herzustellen.

Dr. Ana Lucía Vásquez-Caicedo

Dr.-Ing. Susanne Zibek

Dr.-Ing. Matthias Stier

 

 

 

... indem wir nicht-thermische, physikalische Verfahren zur Inaktivierung von Mikroorganismen und Enzymen in flüssigen Produkten einsetzen.

Dr. Ana Lucía Vásquez-Caicedo

... indem wir biogene Roh- und Reststoffe thermisch konditionieren, um die Produkte zu stabilisieren, lagerfähig zu machen und zusätzlich wertvolle Inhaltsstoffe freizusetzen.  

Dr.-Ing. Antoine Dalibard

 

... durch die verfahrenstechnische Entwicklung und Skalierung biotechnologischer Prozesse zur Herstellung von biobasierten Grund-, Fein- und Plattformchemikalien.

Dr.-Ing. Katja Patzsch

 

... indem wir Kohlenwasserstoffe wie beispielsweise Propylen mittels Ganzzellkatalyse mit methanotrophen Bakterien zu Propylenoxid oxidieren und Bio-Methan zur Regeneration der hierzu benötigten Cofaktoren einsetzen.

Dr.-Ing. Matthias Stier

 

… durch die stoffliche Nutzung biogener, regenerativer Ressourcen zur Synthese von Chemikalien.

Dabei können wir gesamte Wertschöpfungsketten vom Labor- bis in den Technikumsmaßstab abbilden.

Ulrike Junghans

… indem wir mathematische Modelle und Algorithmen für maschinelles Lernen anwenden und zu einem robusten, prädiktiven Steuerungssystem für die Kultivierung von Mikroalgen im großen Maßstab weiterentwickeln.  

Yen-Chen Yeh

Dr.-Ing. Matthias Stier

Dr. Ulrike Schmid-Staiger

 

... indem wir den Werkzeugkasten der chemischen Synthese durch einen bioinspirierten Ansatz ergänzen.

Dr. Michael Richter

... indem wir heterogen- und elektrokatalytische Prozesse mit Biotechnologie so kombinieren, dass aus dem Treibhausgases CO2 hochwertige Produkte entstehen.

Dr. Arne Roth

Umwelt

Wir verbinden Biologie und Technik ...

 

… durch Bewertung des Hygienestatus von technischen oder antimikrobiellen Oberflächen mit standardisierten mikrobiologischen Methoden.

Bryan Lotz

… indem wir die Effizienz von Biogasanlagen durch Verfahrenstechnik optimieren.

Dr.-Ing. Marius Mohr

 

… durch die Nutzung von Mikroorganismen zur Reinigung von Abwasser.  

Dr.-Ing. Marius Mohr

 

... indem wir Wasser aus der Luftfeuchtigkeit binden.  

Dr.-Ing. Antoine Dalibard