Alumni des Fraunhofer IGB

Fraunhofer ist für viele Mitarbeitende, vor allem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, ein Sprungbrett für eine weitere Karriere in Industrie und Forschung.

Viele Ehemalige möchten auch nach ihrem Ausscheiden weiter mit Fraunhofer in Verbindung bleiben. Und auch die Fraunhofer-Gesellschaft hat ihrerseits großes Interesse daran, den wertvollen Kontakt zu den Alumni zu halten und zu vertiefen.

Aus diesem Anlass wurde im Oktober 2015 der Fraunhofer-Alumni-Verein gegründet, der die Grundlage für das Fraunhofer-Alumni-Netz bildet.

Fraunhofer-Alumni-Netz

Die zentrale Plattform des Netzwerks ist das Alumni-Onlineportal, das im April 2016 seinen Betrieb aufgenommen hat. Das Fraunhofer IGB ist von Anfang an mit einem eigenen Institutsbereich dabei. Registrieren Sie sich und bewahren Sie sich einen direkten Draht zum IGB und zur Fraunhofer-Gesellschaft.

Ausführliche Informationen zum Verein, zum Portal und Ihren Vorteilen als Mitglied erhalten Sie zunächst auf den Alumni-Seiten im Fraunhofer-Internet.

Fraunhofer IGB Alumni-Newsletter

Auch auf dem direkten Weg möchten das Fraunhofer IGB den Kontakt zu seinen Alumni pflegen und weiter vertiefen. Deswegen versenden wir regelmäßig unseren Alumni-Newsletter, der die ehemaligen Mitarbeitenden über Aktuelles und Neues am Fraunhofer IGB auf dem Laufenden hält.

Dafür erhalten die Mitarbeitenden bei ihrem Abschied vom Institut von der Personalabteilung ein Kontaktdatenformular zur Registrierung.

Interesse an einer Zusammenarbeit?

Ob Projektidee, Suche nach Experten oder Referenten oder wissenschaftlicher Austausch! Sprechen Sie uns an und wir vermitteln Ihnen den richtigen Kontakt.