Messen und Veranstaltungen

Um den Technologietransfer in die Praxis zu beschleunigen, präsentieren wir regelmäßig unsere Forschungsergebnisse auf Kolloquien, Seminaren und Workshops am Fraunhofer IGB bzw. in Kooperation mit Partnern sowie auf Messen. Sie sind herzlich zu einem Besuch unserer Veranstaltungen oder am Messestand eingeladen.

Vergangene Veranstaltungen des laufenden Jahres finden Sie hier:

zurücksetzen
  • Stuttgart / 24.10.2017 - 26.10.2017

    parts2clean

    Die parts2clean legt ihren Fokus auf die Teile- und Oberflächenreinigung. Am Stand der Fraunhofer-Allianz Reinigungstechnik können sich Besucher einen Einblick über die gesamte Prozesskette der industriellen Reinigung verschaffen. Das Fraunhofer IGB präsentiert seine Forschungsleistungen zu Plasma-Reinigung und -Sterilisation, Plasma-Beschichtung und Oberflächenanalytik.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB / 26.10.2017, 9:30 – 16:00 Uhr

    Technologie mit Zukunft

    Das Kolloquium zur Abwasser- und Abfallbehandlung »Technologie mit Zukunft« bietet spannende Beiträge zu neuesten Entwicklungen in der Abwassertechnik. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr die Themen Energieeffizienz auf Kläranlagen, Möglichkeiten zur Nutzung des gereinigten Wassers und des erzeugten Biomethans sowie das Trendthema Digitalisierung und die Möglichkeiten von »Wasser 4.0«.

    mehr Info
  • Düsseldorf / 13.11.2017 - 17.11.2017

    Medica

    Die MEDICA ist die größte Veranstaltung für die Medizinbranche weltweit, die auch Labor- und klinische Analysetechnik präsentiert. Das Fraunhofer IGB zeigt auf der diesjährigen Medica, wie sich bakterielle Erreger von Infektionskrankheiten mit neuen Hochdurchsatz-Sequenzierungsverfahren schnell und sicher nachweisen lassen.

    mehr Info
  • Frankfurt am Main / 14.11.2017 - 17.11.2017

    formnext

    Das Fraunhofer IGB wird auf dem Gemeinschaftsstand der Fraunhofer-Allianz Generative Fertigung vertreten sein. Sie finden uns auf dem Frankfurter Messegelände in der Halle 3.0 (Stand 50).

    mehr Info
  • Stuttgart / 22.11.2017 - 23.11.2017

    Phosphor – Ein kritischer Rohstoff mit Zukunft

    Der Kongress widmet sich im Schwerpunkt den technischen Möglichkeiten und Marktmechanismen für das Recycling von Phosphor aus Abwasser, Klärschlamm und Klärschlammasche. Die Teilnehmer können sich zudem für eine von zwei Fachexkursionen entscheiden. Eine Exkursion beinhaltet eine Wissenschaftsfahrt an das Fraunhofer IGB in Stuttgart und die Besichtigung des PhosKa-Verfahrens zur Gülleaufbereitung bzw. Phosphor-Rückgewinnung in Kupferzell.

    mehr Info