Funktionale Oberflächen und Materialien.
Funktionale Oberflächen und Materialien.

Funktionale Oberflächen und Materialien

Funktionale Oberflächen verleihen Produkten und Werkstoffen aus den unterschiedlichsten technischen Bereichen neue Eigenschaften und ermöglichen somit neue Anwendungsgebiete.

Wir entwickeln unter anderem funktionale Schichten mit Antihaft- und antimikrobiellen Eigenschaften, Barriereschichten, biokompatible und bioaktive Oberflächen und funktionale Sensorbeschichtungen. Hierzu können wir Beschichtungsmaterialien synthetisieren, chemisch modifizieren oder geeignet formulieren, z. B. mit biobasierten Polymeren, Hydrogelen oder funktionalen Nano- und Mikropartikeln.

Unsere Verfahren zur Behandlung von Oberflächen umfassen neben diversen Beschichtungsverfahren vom Labor- bis in den Pilotmaßstab auch Sterilisationsverfahren, Plasmareinigungsverfahren und Druckverfahren.

Zur Charakterisierung von Oberflächen und Materialien setzen wir zahlreiche Verfahren zur Oberflächen-, Partikel- und Polymeranalyse ein.

Materialien

  • Formulierungen
  • Hydrogele, modifizierbare Biopolymere
  • Funktionale Partikel
  • Tinten für 2D-/3D-Druck

Beschichtungen

  • Funktionale Schichten
  • Oberflächenfunktionalisierung
  • Sensorbeschichtungen
  • Folien und Textilien

 

Verfahren

  • Beschichtungstechnologien
  • Plasmabewitterung von Oberflächen
  • Reinigung und Entkeimung
  • Strukturierung, Druck-/additive Verfahren
  • Partikeltechnologie
  • Modifizierung von Biopolymeren

 

Analytik

  • Oberflächenanalytik
  • Partikelanalytik
  • Biopolymer- und Polymeranalytik
  • Weitere analytische Methoden

Ansprechpartner

Suchen Sie einen konkreten Ansprechpartner?

Netzwerk

Wir sind u.a. aktiv im Fraunhofer-Verbund MATERIALS, in den Fraunhofer-Allianzen Nanotechnologie, Polymere Oberflächen POLO und Reinigung sowie in der Forschungsallianz Kulturerbe.